FW-M: Hey Minga - bleib Happy Coronasong der Feuerwehr München


Meldung vom: 2020-05-06 08:15:53Aufrufe: 26




München (ots) Die letzten Wochen haben unser aller Leben auf den Kopf gestellt und waren bestimmt von Unsicherheit, manchmal Angst und viel Leid in Europa und dem Rest der Welt. An manchen Tagen fiel es uns schwer, überhaupt mal ein Lächeln auf die Lippen zu bekommen. Seit heute Mittag ist klar, dass Bayern bald einige Beschränkungen lockern wird, dass man Oma und Opa wieder besuchen darf und einiges mehr. Das geht nur, weil auch bei uns in München so viele Menschen ihr Leben drastisch eingeschränkt und auf vieles verzichtet haben. Daher möchten wir ein kleines Geschenk an die Menschen in München und auch Bayern zurückgeben. Wir haben für Euch ein kleines Musikvideo produziert um auch dafür einmal Danke zu sagen. Danke, dass wir alle so gut es eben ging an einem Strang gezogen haben. Danke, dass wir daheim geblieben sind. Verbunden mit dem Wunsch, dass wir - egal, was da noch auf uns zukommen mag - immer auch versuchen, ein bisschen fröhlich zu bleiben. Minga, bleib happy! Was wir bisher auch nicht wussten: Dass es bei der Münchner Berufsfeuerwehr eine ganze Menge talentierter Alphornbläser gibt ;) Der Song kann in unserem Youtube-Kanal abgerufen werden. Youtube-Link: https://www.youtube.com/watch?v=L4OuMWImyZE Sowie auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden. (kiß) Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de