POL-DN: Pkw überschlägt sich mehrfach


Linnich (ots) Mit leichten Verletzungen überstand am Samstagabend ein Autofahrer einen Verkehrsunf ... ll, bei dem sich sein Pkw mehrfach in einem Feld überschlug. Als Unfallursache kommt Alkoholkonsum in Betracht. Gegen 21:50 Uhr befuhr ein 40 Jahre alter Mann aus Baesweiler mit seinem Wagen die K 12 aus Richtung Welz kommend in Fahrtrichtung Ederen. Ausgangs einer Linkskurve kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, geriet in einen angrenzenden Acker und überschlug sich mehrfach, bevor es zum Stillstand kam. Der Fahrer konnte das Autowrack selbstständig verlassen. Ein Anwohner hatte die Geräusche des Unfallgeschehens wahrgenommen, Rettungskräfte alarmiert und die Unfallstelle aufgesucht, um den Unfallfahrer zu betreuen. In dessen Atemluft konnten die zur Unfallaufnahme entsandten Polizeibeamten deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein freiwillig durchgeführter Test ergab einen vorläufigen Wert von 1,32 Promille. Ein Rettungswagen brachte den leicht verletzten Mann zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus, wo ihm dann auch die Blutprobe zur genauen Bestimmung der Alkoholkonzentration entnommen wurde. Der total beschädigte Wagen wurde abgeschleppt, die Höhe des daran sowie am Feld entstandenen Schadens beläuft sich auf geschätzte 3500 Euro. Dem Unfallfahrer wurde bis auf weiteres untersagt, fahrerlaubnispflichtige Kraftfahrzeuge zu führen. Rückfragen bitte an: Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-04 14:40:55Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!