POL-PDLD: Edenkoben - Beim Kiffen erwischt



Edenkoben (ots) Starker Marihuanageruch überführte gestern Mittag (03.05.2020, 15.30 Uhr) einen 17- und 18-jährigen Mann, die sich im Bereich des Friedensdenkmals aufhielten. Bei der anschließenden Personenkontrolle konnte bei den Beiden Cannabis und entsprechendes Equipment sichergestellt werden. Der Jüngere musste im Anschluss von seiner Mutter auf der Dienststelle abgeholt werden. Gegen beide wurde ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Meldung vom: 2020-05-04 14:35:49Aufrufe: 11


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de