POL-ME: Gruppe Jugendlicher beschädigen Grünfläche und Glasscheibe eines Sportvereins - Polizei sucht Zeugen - Monheim am Rhein - 2005005



Mettmann (ots) Am Sonntag (03. Mai 2020) wurde die Polizei durch Zeugenanrufe zu einem Einsatz an der Grazer Straße in Monheim am Rhein gerufen. Eine Gruppe von Unbekannten beschädigte eine Grünfläche und die Glasscheibe einer Tür. Gegen 20:20 Uhr trafen die Beamten an einem Sportverein an der Grazer Straße ein. Eine bislang noch unbekannte Gruppe von circa fünf bis sechs Jugendlichen, welche im Alter von etwa 15 - 16 Jahren alt waren, hatte sich Zutritt zu dem umzäunten Gelände des Vereins verschafft und auf der dortigen Grünfläche augenscheinlich ein Lagerfeuer angezündet. Die Grünfläche wurde dadurch beschädigt. Darüber hinaus beschädigten die Jugendlichen den Glaseinsatz einer Toilettentür. Die Polizei sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Monheim am Rhein, Telefon 02173 / 9594-6350, jederzeit entgegen. Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an: Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me


Veröffentlicht: 2020-05-04 11:25:50Aufrufe: 109




Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!