POL-PDLU: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss


Frankenthal (ots) Am Donnerstag, den 30.04.2020, gegen 12:40 Uhr fährt ein 45-jähriger Autofahrer ... us Beindersheim auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Wormser Straße in Frankenthal beim Rückwärtsausparken gegen ein anderes geparktes Fahrzeug. Während der Verkehrsunfallaufnahme kann bei dem Unfallverursacher Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest vor Ort ergibt einen Wert von 1,4 Promille. Im Anschluss wird der Verursacher mit zur Dienststelle genommen, wo ihm eine Blutprobe entnommen wird. Fahrzeugschlüssel und Führerschein verbleiben zunächst bei der Polizei. Am Fahrzeug des Unfallverursachers entsteht Sachschaden in Höhe von ca. 450 EUR, am Fahrzeug des Geschädigten in Höhe von ca. 1000 EUR. Der Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln stellt eine Hauptunfallursache dar. Wer berauscht fährt, gefährdet nicht nur sich, sondern auch Andere. Gegen den unter Alkoholeinfluss stehenden Unfallverursacher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. Der Führerschein wurde sichergestellt und gegen ihn kann eine Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder eine Geldstrafe verhängt werden. Rückfragen bitte an: POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Frankenthal
Friedrich-Ebert-Straße 2
67227 Frankenthal
Jonas Förderer
Telefon 06233 313-0
Telefax 06233 313-3130
pifrankenthal@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-01 10:05:34Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!