FW-DO: Feuer in einem Dachfirst



Dortmund (ots) Am frühen Abend wurden Bewohner an der Bergstraße durch einen lauten Knall aufgeschreckt. Anschließend bemerkten sie einen Brand im Dachstuhl ihres Hauses und alarmierten über den Notruf 112 die Feuerwehr. Die Leitstelle der Feuerwehr entsandte daraufhin Einheiten der zuständigen Feuerwache 2 (Eving) und Feuerwache 1 (Mitte) zur Einsatzstelle. Die eintreffenden Einheiten stellte ein Feuer im First auf der Rückseite des Gebäudes fest. Daraufhin erfolgte die Räumung der darunterliegenden Wohnungen. Um den Brand zu löschen nahm die Feuerwehr auf der Rückseite des Gebäudes ein Strahlrohr über die Drehleiter vor. Der Brand konnte durch die eingeleiteten Maßnahmen schnell gelöscht werden. Zur Kontrolle wurden einige Dachpfannen in dem betroffene Bereich aufgenommen. Durch den frühen Notruf und den schnellen Einsatz konnte ein größerer Sachschaden verhindert werden. Die Bewohner konnten nach dem Einsatz der Feuerwehr wieder in ihre Wohnungen zurück. Im Einsatz befanden sich insgesamt 19 Kräfte der Feuerwache2 und Feuerwache 1. SB / RS - Lagedienst der Feuerwehr Dortmund Rückfragen bitte an: Feuerwehr Dortmund
Lagedienst
Ralf Schröer
Telefon: 0231/8455000
E-Mail: 37pressestelle@stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de


Veröffentlicht: 2020-04-30 21:45:33Aufrufe: 34




Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!

Bewerte unsere Seite