FW-E: Feuer in Kleingartenanlage an der Kuhlhoffstraße, keine Verletzten



Essen-Altenessen-Nord, Kuhlhoffstraße, 30.04.2020, 02.40 Uhr (ots) In der vergangenen Nacht ist in der Kleingartenanlage an der Kuhlhoffstraße in Essen-Altenessen ein Brand ausgebrochen. Die Überdachung der Terrasse des mittig im Gelände liegende Vereinslokales brannte bei Eintreffen der ersten Kräfte in voller Ausdehnung, die Flammen drohten, auf den gesamten Dachstuhl des etwa 350 Quadratmeter großen Gebäudes mit Satteldach überzugehen. Mit vier Rohren konnte das Feuer gelöscht und ein neben dem Gebäude liegender Flüssiggastank gekühlt werden. Die ersten fünf Meter des rund 30 Meter langen Dachstuhles mussten zur Brandbekämpfung und Kontrolle geöffnet werden. Nach rund zweieinhalb Stunden war das Feuer gelöscht. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist unbekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (MF) Rückfragen bitte an: Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de
http://www.feuerwehr-essen.com/


Meldung vom: 2020-04-30 09:25:31Aufrufe: 45


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de