++ Bitte Teilen ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 11-Jähriger - Wo ist Jolina?



Schwerin (ots)Seit dem 29.04.2020 gegen 20:00 Uhr ist die 11-jährige Pafel, Jolina aus der elterlichen Wohnung im Stadtteil Schwerin Krebsförden abgängig. Die Vermisste verließ gegen 20:00 Uhr die Wohnung und traf hier bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht wieder ein. Die Vermisste ist ca. 150 cm groß, hat eine eher kräftige Statur und langes blondes Haar. Bekleidet ist sie vermutlich mit einer dunklen Kapuzenjacke und einer rosa gemusterten Leggins. Des Weiteren trägt sie eine kleine schwarze Bauchtasche, welche mit Glitzersteinen verziert ist, bei sich. Zuletzt wurde sie von Zeugen im Bereich Neu Zippendorf bzw. Mueßer Holz gesehen. Hinweise, welche zum Auffinden der vermissten Person führen könnten, nimmt das Polizeihauptrevier Schwerin unter Tel. (0385) 51802224 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Sina Voigt Polizeimeisterin Polizeihauptrevier Schwerin Polizeiinspektion Schwerin Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Stefanie Busch
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de


Meldung vom: 2020-04-30 03:20:30Aufrufe: 371


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de