LPI-NDH: Verfassungswidrige Schmierereien in Bushaltestelle


Meldung vom: 2020-04-29 14:00:30Aufrufe: 11




Uthleben (ots) In der Karl-Marx-Straße beschmierten Unbekannte die Fahrplantafel der Verkehrsbetriebe Nordhausen. Mit einem Stift wurden mehrere kleine Hakenkreuze aufgemalt und, vermutlich mit einem Feuerzeug, eingebrannt. Ein Busfahrer entdeckte die Schmierereien am Dienstag gegen 18.20 Uhr. Wann genau diese stattgefunden haben, ist noch unklar. Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 entgegen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de