POL-KN: (Königsfeld / Schwarzwald-Baar-Kreis) Vandalismus an der Grundschule (20.04.-26.04.2020)


Meldung vom: 2020-04-29 12:50:30Aufrufe: 17




Königsfeld im Schwarzwald (ots) Unbekannte Täter trieben vergangene Woche zweimal an der Grundschule ihr Unwesen. In der Nacht vom 20. April bis 21. April besprühten sie mit schwarzer Farbe Wände, Türen, einen Baum und Spielgeräte. Im Zeitraum vom 24. April bis zum 26. April zerstörten vermutlich dieselben Täter eine Holzbank die im Eingangsbereich der Schule stand. Mit einer abgebrochenen Holzlatte beschädigten sie ein Regenabfallrohr und einen Türgriff. Zudem wurde ein Abfallbehälter in Brand gesetzt, der sich allerdings selbstständig löschte. Der Gesamtsachschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden. Personen, die zur fraglichen Zeit Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier St. Georgen, Tel. 07724/9495-00, in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Sandra Kratzer
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1016
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de