POL-PDLD: Haßloch / A65 - Nötigung in Baustelle


Meldung vom: 2020-04-29 12:35:30Aufrufe: 46




Haßloch / A65 (ots) Gestern (28.04.), gegen 16:00 Uhr, fuhr ein weißer Transporter im Baustellenbereich der A65 bei Haßloch (Richtung KA) mit nur knapp einem Meter hinter einem silbernen Renault Clio her. Nach der Baustelle hätte der Transporter den Renault direkt überholt, sich vor diesen gesetzt und massiv ausgebremst, sodass noch weitere Fahrzeuge in Folge, darunter ein Lkw (40Tonnen), scharf abbremsen mussten. Der Transporter sei dann bei Neustadt von der Autobahn abgefahren. Zu einem Unfall ist es zum Glück nicht gekommen. Zeugen die Angaben über den Sachverhalt machen könnten bittet die Polizei Edenkoben sich unter Tel. 06323 9550 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Edenkoben
David Vogel

Telefon: 06323 955 140
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de