POL-H: Polizeibeamten nehmen Fahrraddieb fest - Eigentümer gesucht



Hannover (ots) Am Mittwochmorgen, 29.04.2020, haben Beamte des Polizeikommissariats Ricklingen einen 29-jährigen Mann festgenommen, welcher entlang der Pyrmonter Straße im hannoverschen Stadtteil Oberricklingen mit einem gestohlenen Fahrrad gefahren ist. Nach bisherigen Erkenntnissen fiel einer Streifenwagenbesatzung gegen 05:00 Uhr ein Radfahrer auf, welcher die Pyrmonter Straße in Oberricklingen entlang fuhr. Bei einer anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass das Mountainbike (Ghost) zuvor geklaut worden war. Außerdem wurden im Rucksack des Radlers mehrere Aufbruchswerkzeuge sowie sechs, noch leuchtende, Gartensolarleuchten entdeckt, welche ebenfalls augenscheinlich geklaut worden waren. Der 29-Jährige wurde vorläufig festgenommen und in das Polizeigewahrsam gebracht. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hannover soll er noch heute einem Haftrichter vorgeführt werden. Die Polizei sucht nun nach dem Besitzer des grün-schwarzen Mountainbikes. Zeugen sowie der Eigentümer des Fahrrades werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Ricklingen unter der Telefonnummer 0511 109-3017 zu melden. /boe, ahm Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover
Heike de Boer
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-h.polizei-nds.de


Meldung vom: 2020-04-29 11:35:32Aufrufe: 23


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de