POL-PDLU: Frankenthal - Verkehrsunfall zwischen Radfahrern


Meldung vom: 2020-04-28 10:20:28Aufrufe: 45




Frankenthal (ots) Ein 45-jähriger Radfahrer befuhr am 27.04.2020 gegen 19:40 Uhr die Industriestraße in Richtung Wormser Straße auf dem Radweg. Auf Höhe der Unterführung seien ihm zwei Radfahrer, welche entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung fuhren, entgegengekommen. Aufgrund der zu geringen Platzverhältnisse bremste der 45-Jährige ab und versuchte den beiden Radfahrern auszuweichen. Dabei kommt er zu Fall und verletzt sich am Arm. Die beiden männlichen Radfahrer setzen unbeirrt ihre Fahrt fort, ohne sich um den Verletzen zu kümmern. Der Geschädigte begab sich das selbstständig in die Stadtklinik und verständigte telefonisch die Polizei. Er erlitt eine Fraktur an der linken Hand. Die beiden Radfahrer konnten wie folgt beschrieben werden: Beide männlich, ca. 25-30 Jahre alt, einer der Beiden trug ein blaues T-Shirt und Jeans. Gibt es Zeugen des Vorfalles? Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal
Reinhard, POK'in
Telefon: 06233-313-3203
E-Mail: pifrankenthal@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de