FW-Stolberg: Verkehrsunfall mit Motorrad



Stolberg (ots) Mittelschwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Sonntagnachmittag gegen 16:56 Uhr bei einem Alleinunfall auf der Jägerhausstraße in Zweifall. Der 26-jährige befuhr die Landesstraße 24 von Raffelsbrand in Richtung Zweifall. In einer leichten Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Nach medizinischer Versorgung vor Ort wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr war mit den Einsatzkräften der Feuer- und Rettungswache sowie der Löschgruppe Zweifall vor Ort. Während der Rettungsmaßnahmen war die Landesstraße komplett für den Verkehr gesperrt. Rückfragen bitte an: Rückfragen bitte an:

Kupferstadt Stolberg (Rhld.)
Amt 37 - Brandschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz
Stabsstelle 37.P - Presse


Konrads
(Brandoberinspektor)

An der Kesselschmiede 10
52223 Stolberg (Rhld.)

Telefon: 02402 / 12751-37 70
Mobil: 0175 966 0 119
Fax: 02402 / 12751-109

E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-stolberg.de
www.feuerwehr-stolberg.de


Veröffentlicht: 2020-04-26 18:05:23Aufrufe: 27




Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!

Bewerte unsere Seite