FFW Schiffdorf: Brandmeldeanlage durch unachtsames Kochen ausgelöst



Schiffdorf (ots) Am Sonntagmorgen, den 26. April 2020, wurden die Ortsfeuerwehren Schiffdorf und Bramel gegen kurz nach 10 Uhr zu einer Brandmeldeanlage in die Schleusenstraße, nach Schiffdorf alarmiert. In einer Einrichtung für betreutes Wohnen kam es durch Unachtsamkeit beim zubereiten des Frühstücks zur Auslösung von zwei Rauchmeldern, welche die Brandmeldeanlage (BMA) auslösten. Nach kurzer Erkundung des Einsatzleiter konnten die nachrückenden Kräfte die Anfahrt abbrechen. Es war kein Eingreifen durch die Feuerwehr notwendig. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgesetzt und die Einsatzstelle konnte verlassen werden. Rückfragen bitte an: Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf
Gemeindepressesprecher
Sönke Eriksen
Mobil: 015771433109
E-Mail: soenke.eriksen@t-online.de


Meldung vom: 2020-04-26 13:00:23Aufrufe: 17


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de