POL-PDLU: Verkehrsunfallflucht, Zeugen gesucht


Maxdorf (ots) Die geschädigte Autofahrerin parkt ihr Fahrzeug, einen schwarzen VW Golf, am Samstag, ... den 25.04.2020 gegen 10:50 Uhr auf dem Parkplatz einer Arztpraxis im Heideweg in Maxdorf. Der bis dato unbekannte Unfallverursacher parkt sein Fahrzeug zwischen 10:50 Uhr und 11:00 Uhr links neben dem Fahrzeug der Geschädigten und touchiert hierbei vermutlich mit seiner rechten Fahrzeugfront die linke Fahrzeugfront der Geschädigten. Im Anschluss entfernt sich der Unfallverursacher von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die beiden Kinder der Geschädigten, welche sich zum mutmaßlichen Unfallzeitpunkt im Fahrzeug befinden, können aufgrund ihres Alters lediglich angeben, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um ein rotes Auto handeln würde und es geknallt habe. Die Schadenshöhe am geparkten VW Golf liegt bei ca. 2000 EUR. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen. Die Polizei weist darauf hin, dass Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort kein Kavaliersdelikt ist! Der flüchtige Fahrer muss mit einer Geld- oder Freiheitsstrafe bis zu 3 Jahren und evtl. mit einem Führerscheinentzug rechnen. Außerdem kann der Flüchtige den Kaskoschutz seiner Kfz-Versicherung verlieren und von seiner Versicherung an der Begleichung des Fremdschadens beteiligt werden. Die Polizei rät deshalb jeden Unfall zu melden. Wir wollen, dass Sie sicher Leben - ihre Polizei Frankenthal. Rückfragen bitte an: POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Frankenthal
Friedrich-Ebert-Straße 2
67227 Frankenthal
Jonas Förderer
Telefon 06233 313-0
Telefax 06233 313-3130
pifrankenthal@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-04-26 12:35:23Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!