FW-KLE: Entenfamilie aus Lichtschacht gerettet


Meldung vom: 2020-04-25 15:55:24Aufrufe: 9




Kleve (ots) Am Freitagmittag (24. April 2020) um kurz vor zwei Uhr wurde die Feuerwehr Kleve zu einer Tierrettung zur Kirchstraße gerufen. Eine Stockentenfamilie (Mutter mit 9 Küken) war in einen Lichtschacht geraten. Die Tiere konnten sich nicht mehr selbstständig befreien. Die Vögel konnten alle aus dem Schacht gerettet werden. Nachdem offensichtlich alle wohlauf waren, wurden sie zum Kermisdahlufer gebracht, wo man sie erfolgreich aussetzen konnte: Die Jungen folgten der Mutter auf das Wasser. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Kleve
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Florian Pose
E-Mail: presse@feuerwehr-kleve.de
https://feuerwehr-kleve.de/


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de