POL-PIKIB: Alleinunfall mit verletztem Motorradfahrer


Kirchheimbolanden (ots) Am Samstag, den 25.04.2020 gegen 11:55 Uhr kam es auf der K22 zwischen Orbis ... und Morschheim zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Der alleinbeteiligte Motorradfahrer hat in einer Linkskurve aufgrund zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Motorrad verloren. Der Motorradfahrer erlitt eine Schulterverletzung und wurde mittels eines Rettungshubschraubers in das Westpfalz-Klinikum nach Kaiserslautern verbracht. Die K22 wurde für den Zeitraum der Verkehrsunfallsaufnahme gesperrt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Telefon: 06352 911 - 100
E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de
http://ots.de/2CD7bx



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-04-25 13:35:24Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!