FW-Dorsten: Waldbrand in den frühen Morgenstunden



Dorsten-Lembeck, Kaisersweg, 24.04.2020, 06:23 Uhr (ots) Die Feuerwehr Dorsten wurde in den frühen Morgenstunden zu einem Waldbrand alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannten abseits einer Landstraße ca. 300 Quadratmeter Waldboden und Unterholz. Durch das schnelle Eingreifen konnte eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Die Brandursachenermittlung obliegt der Polizei. Im Einsatz befanden sich die Hauptamtliche Wache und der Löschzug Lembeck. (DH) Rückfragen bitte an: Feuerwehr Dorsten
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dirk Heppner
Telefon: 02362/66-3280
E-Mail: dirk.heppner@dorsten.de


Meldung vom: 2020-04-24 14:40:22Aufrufe: 16


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de