FW Tönisvorst: Einsatzreicher Mittwoch für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte des Löschzuges St. Tönis



Tönisvorst (ots) Am Mittwoch, den 22.04.2020, wurden die ehrenamtlichen Kräfte des Löschzuges St. Tönis gleich viermal alarmiert. Bereits seit 07:00 Uhr unterstützen drei Einsatzkräfte mit einem Fahrzeug den Einsatz der Waldbrandbekämpfung in der Nähe von Niederkrüchten. Um 14:00 Uhr erfolge die Alarmierung der Einsatzkräfte zu einem Flächenbrand in der Viersener Straße. Vor Ort brannten ca. 10m² Unterholz. Mit einem Strahlrohr konnte der Brand schnell gelöscht und der der Einsatz nach ca. 30 min beendet werden. Für die Ehrenamtler sollte es an diesem Mittwoch jedoch nicht der letze Einsatz sein. Nach einer kurzen Pause erfolgte die Alarmierung um 17:00 Uhr zu einem Sturmschaden auf der Düsseldorfer Straße. Vor Ort stellte sich heraus, dass Teile eines abgestorbenen Baumes auf den Radweg zu fallen drohte. Diese wurden unter Einsatz der Drehleiter mittels Kettensäge entfernt. Dieser Einsatz war gegen 18:40 Uhr beendet. Fast zeitlich mit der Alarmierung zum Sturmschaden erfolgte um 17:05 Uhr die Alarmierung zu einem brennenden Müllcontainer am Rathausplatz. Durch das beherzte Eingreifen von Mitbürgern konnte der Container noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Somit bestand hier kein weiterer Handlungsbedarf Rückfragen bitte an: Freiwillige Feuerwehr Tönisvorst
Pressestelle
Telefon: 0178 2517579
presse@lzvorst.de


Meldung vom: 2020-04-22 21:15:19Aufrufe: 15


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de