POL-FR: Freiburg-Littenweiler: Junger Mann mit mutmaßlich gestohlenem Fahrrad erwischt - Polizei sucht Eigentümer


Meldung vom: 2020-04-22 16:05:21Aufrufe: 23




Freiburg (ots) Am Dienstag, den 21.04.2020, kam es gegen 18:30 Uhr in der Littenweilerstraße in Freiburg zu einem verbalen Konflikt zwischen mindestens zwei Personen. Einer der Beteiligten ergriff daraufhin mit einem zuvor verschlossenen Fahrrad die Flucht. Die Polizei konnte den 20-Jährigen nach kurzer Verfolgung stellen und festnehmen. Bei dem mitgeführten Fahrrad (Singlespeed, bonvelo, schwarz) liegen konkrete Hinweise vor, dass es entwendet ist. Da der mutmaßliche Diebstahl offensichtlich noch nicht angezeigt wurde, bittet die Polizei den Eigentümer, sich beim Polizeirevier Freiburg-Süd unter 0761/882-4421 oder dem ermittelnden Polizeiposten Freiburg-Littenweiler unter der Telefonnummer 0761/557560-0 zu melden. Medienrückfragen bitte an: Florian Hoch
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle

Telefon: 0761 / 882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de