POL-BS: Überfall in der Hotellobby - Wer kennt den Täter?



Braunschweig (ots) 17.03.2020, 01.10 Uhr Braunschweig, Innenstadt Mit Hilfe von Bildern aus Kameras fahndet die Polizei Braunschweig nach einem bislang unbekannten Räuber. Der Mann war wie berichtet in den frühen Morgenstunden des 17.03.2020 in die Lobby eines Hotels in der Auguststraße gekommen und hatte unter Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld erbeutet. Der Mann wurde beschrieben als - 20-30 Jahre alt - 190 cm groß. Das Amtsgericht Braunschweig gab nun Bilder des Tatverdächtigen zur Veröffentlichung frei. Wer Hinweise auf die Identität des bislang unbekannten Räubers geben kann wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0531/476-2516 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de


Veröffentlicht: 2020-04-22 10:45:18Aufrufe: 87




Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!

Bewerte unsere Seite