BPOLI C: Gestohlenes Kraftrad in Hohndorf sichergestellt


Hohndorf (ots) Am 21.04.2020 gegen 11:00 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte der Gemeinsamen Fahndungs ... ruppe (Landes- und Bundespolizei) in Hohndorf eine abgeparktes Motorrad BMW. Die fahndungsmäßige Überprüfung ergab, dass die angebrachten Kennzeichen auf eine MZ ETZ 250 ausgegeben wurden. Bei der genaueren Überprüfung wurde festgestellt, dass die Zulassungsplakette am Kennzeichen selbst gebastelt war. Auch die FIN am Fahrzeug wurde manipuliert. Anhand der Motornummer konnte ermittelt werden, dass das Kraftrad 2013 in Dresden entwendet wurde und zur Sicherstellung ausgeschrieben war. Ein Tatverdächtiger konnte ermittelt werden und wurde am Wohnort seiner Freundin in Hohndorf angetroffen. Ihm wurde der Tatvorwurf eröffnet. Der 40-jährige Deutsche wollte sich dazu nicht äußern. Er händigte den Beamten den Motorradschlüssel aus. Das Motorrad wurde sichergestellt. Gegen den 40-Jährigen wird nun wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls sowie Urkundenfälschung ermittelt. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Chemnitz
Telefon: 0371 4615 116 oder 105
E-Mail: bpoli.chemnitz.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-04-22 10:05:19Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!