POL-PDPS: Flächenbrand auf zwei Wochenendgrundstücken


Trulben (ots) Gestern, gegen 11:30 Uhr, wurde über die Rettungsleitstelle ein Flächenbrand zwische ... Trulben und dem Imsbacherhof gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass zwei Wochenendgrundstücke mit Baumbestand, ohne Wohnhaus, in Brand standen. Die Gesamtfläche betrug circa 2000 Quadratmeter. Die Feuerwehren aus Trulben und der Verbandsgemeinde führten mit 20 Mann Löscharbeiten durch, die sich durch den starken Wind schwierig gestalteten. Ein Augenzeuge hatte den Brand gegen 10:45 Uhr wahrgenommen, wobei ihm auf dem Wirtschaftsweg ein weißer, ungepflegter Transporter, besetzt mit einer männlichen Person, entgegengekommen sei. Der Zeuge musste zu seinem Wohnanwesen zurücklaufen, um den Brand melden zu können. Die Brandursache ist noch unklar. Zeugen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail kipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. / kips Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-04-22 08:15:18Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!