FW Xanten: Überörtliche Hilfeleistung in Niederkrüchten, Kreis Viersen


Xanten (ots) Montag, 20.04.2020, 22:45 Uhr - Am späten Montagabend wurde die Bereitschaft 1 der Bez ... rksregierung Düsseldorf zur überörtlichen Hilfeleistung in den Kreis Viersen alarmiert. Im deutsch/ niederländischen Grenzgebiet war es bereits am Montagvormittag zu einem Großbrand in einem Waldgebiet gekommen. Um die zahlreichen Kräfte vor Ort zu unterstützen, wurde die Bereitschaft durch die Einsatzleitung angefordert. Bei der Bereitschaft 1 handelt es sich um einen Zusammenschluss aus Fahrzeugen und Kräften verschiedener Feuerwehren. Die Feuerwehr Xanten stellt in diesem Fall einen Einsatzleitwagen (ELW), der die Koordination mehrerer Löschfahrzeuge im Einsatz übernimmt. Entsprechend machten sich vier Kameraden des Löschzugs Xanten-Nord auf den Weg. Zuerst trafen sie sich in Moers mit weiteren Einsatzkräften, bevor in Duisburg die gesamte Bereitschaft zusammenkam. Als geschlossener Verband rückten die Kräfte dann in das Einsatzgebiet aus. Vor Ort übernahmen die eingesetzten Feuerwehrkräfte unter Anderem den Aufbau einer Wasserversorgung über lange Wegstrecke, bevor sie gegen Mittag durch Kräfte der Bereitschaft 4 abgelöst wurden. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Xanten
Pressesprecher
Simon Greeven
E-Mail: presse@feuerwehr-xanten.de
http://www.feuerwehr-xanten.de



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-04-21 19:35:17Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!