POL-PPTR: Infos zum Traumberuf Polizist im digitalen Wohnzimmer Unser Einstellungsberater beantwortet eure Fragen digital und berät individuell



Trier (ots) Die Polizei steht angesichts der Corona-Krise vor großen Herausforderungen. Dazu zählt mit Sicherheit auch die Nachwuchswerbung. Daher hat das Polizeipräsidium Trier beschlossen, erstmals ein digitales Bewerbergespräch anzubieten. Eine Win-win-Situation. Denn wir passen uns den aktuellen Umständen an und können euch gleichzeitig auch weiterhin über den tollen Polizeiberuf informieren. Unsere Einstellungsberatung kommt mit dem Videokonferenzsystem Vitero zu euch ins digitale Wohnzimmer. Wie funktioniert das? Ihr meldet euch ganz einfach unter der E-Mail-Adresse pptrier.einstellungen@polizei.rlp.de an. Anmeldeschluss ist am Freitag, 23. April, um 11 Uhr. Schnell sein lohnt sich, denn es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen. Durch unseren Einstellungsberater erfolgt eine kurze Einweisung in die Nutzung der Software. Auf dem Sofa bequem machen könnt ihr es euch dann am Montag, 27. April, von 16 bis 17 Uhr. Überlegt euch vorher vielleicht schon ein paar Fragen, die euch unter den Nägeln brennen und informiert euch auf unserer Karriereseite unter www.polizei.rlp.de/karriere. Was solltet ihr mitbringen? Ihr solltet aus dem Bereich des Polizeipräsidiums Trier kommen, zuhause einen Computer und ein Headset zur Verfügung haben. Und ihr solltet definitiv Interesse haben, nach eurem Schulabschluss bei uns arbeiten zu wollen. Interesse geweckt? Alle Voraussetzungen erfüllt? Dann bewirb' dich jetzt für unser digitales Bewerbergespräch am Montag, 27. April in der Zeit von 16 bis 17 Uhr. Sende eine E-Mail an pptrier.einstellungen@polizei.rlp.de. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Veröffentlicht: 2020-04-21 15:35:16Aufrufe: 34




Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!

Bewerte unsere Seite