POL-DA: Brensbach: Baumspitze abgeschnitten / Zeugen gesucht



Brensbach (ots) Für den Fortgang der Ermittlungen suchen die Beamte der Ermittlungsgruppe Zeugen, die Hinweise auf eine Person geben können, die einen Baum mutwillig zerstört hat. Im Zeitraum zwischen dem 20. und 22.März 2020 hat der Täter bei einer frisch von der Gemeinde am Römerberg gepflanzten Chinesische Wildbirne die gesamte Spitze samt Zweigen und Trieben abgeschnitten. Diese konnte neben dem kleinen Baum gefunden werden. Die Schadenshöhe wird mit 450 Euro beziffert. Hinweise zum Verursacher nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 06062 / 953-0 entgegen. Hinweis an die Medienvertreter: Ein Bild des zerstörten Baums finden Sie in unserer digitalen Pressemappe. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2400 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de


Meldung vom: 2020-04-21 14:50:17Aufrufe: 45


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de