POL-NI: Müll auf Friedhofsparkplatz abgeladen


Meldung vom: 2020-04-21 09:55:15Aufrufe: 5




Nienburg (ots) STOLZENAU / HUSUM (jah) - In der Nacht vom 20.04. auf den 21.4.2020 haben unbekannte Täter ca. 0,5 Kubikmeter Hausmüll auf dem Friedhofsparkplatz Am Horstberg in Husum abgeladen. Anwohner wurden gegen 02:30 Uhr durch lautes Hundegebell ihrer eigenen Hunde wach, haben jedoch keine tatrelevanten Feststellungen treffen können. Der oder die Täter entsorgten, teilweise in Pappkartons und Tüten verpackt, Renovierungsreste, Staubsauger, Reinigungsgerät und Hausmüll. Auch wenn diese Tat möglicherweise auf die reduzierten Öffnungszeiten der Annahmestellen zurückzuführen ist, rechtfertigen diese sicherlich nicht das unsoziale und ordnungswidrige Handeln. Deswegen sucht die Polizei in Landesbergen den oder die Täter und erbittet sich Hinweise aus der Bevölkerung: Wer kennt dieses einprägsame Tapetenmuster und kann dieses eventuell in Vebindung zu Renovierungsarbeiten bringen, Tel. 05025/846840. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Jahn, PHK
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-107
Fax2mail: +49 511 9695-602249


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de