++ Teilen ++ Münchner Oktoberfest 2020 ist abgesagt



Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hatte er bereits vor Tagen angedeutet. "Ich bin sehr, sehr skeptisch und kann mir aus jetziger Sicht kaum vorstellen, dass eine solch große Veranstaltung überhaupt möglich ist zu dem Zeitpunkt", sagte der CSU-Chef vergangenen Mittwoch im Bayerischen Rundfunk.

Jetzt soll das Aus der Wiesn 2020 laut "Bild" fixiert worden sein. Nach Absprache mit dem Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter soll die Absage am Dienstagvormittag in einer Pressekonferenz verkündet werden.

Letzte Woche hatten in Berlin Bund und Länder beschlossen, Großveranstaltungen zunächst bis Ende August zu verbieten. Nach dem Zeitplan wäre die Wiesn - geplanter Start ist der 19. September - durchführbar. Allerdings sehen die Experten bis dahin zu wenig Zeit, um Medikamente und Impfungen zu entwickeln.


Veröffentlicht: 2020-04-20 19:12:42Aufrufe: 1040




Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.oe24.at
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!

Bewerte unsere Seite