POL-PDLD: Edenkoben - Zu viel Alkohol intus


Meldung vom: 2020-04-20 14:15:16Aufrufe: 5




Landau (ots) Ein 64-jähriger Rollerfahrer ist seine Fahrerlaubnis los, weil er gestern Nachmittag (19.04.2020, 17.05 Uhr) mit einem Roller in der Klosterstraße mit 2,53 Promille angetroffen wurde. Eine Blutprobe wurde angeordnet. Sein Autoführerschein wurde sichergestellt. Seinen Weg musste er anschließend zu Fuß fortsetzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de