POL-HRO: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster PErson in Rostock


Meldung vom: 2020-04-19 19:15:12Aufrufe: 7




Rostock (ots)Seit dem 19.04.2020, 12.00 Uhr wird der 76-jährige Bruno Pulss aus der UNK Rostock Gehlsdorf vermisst. Der Vermisste ist Brillenträger, 163 cm groß, hager, hat kurzes graues Haar und links oben auf der Stirn ein Muttermal. Er trägt eine graue Sporthose, einen gestreiften Pullover und eine olivgrün-rotbraune Sweatjacke sowie braune Schuhe oder eventuell auch Hausschuhe. Herr Pulss ist dement, orientierungslos und auf medizinische Hilfe angewiesen. Hinweise zum Auffinden des Vermissten nimmt das Polizeirevier Dierkow, Tel. 0381/6588-0 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen. Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Stefanie Busch
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de