POL-BN: Rheinbach: Therapierad aus Kinderheim gestohlen


Bonn (ots) Die Polizei bittet die Menschen in Rheinbach um Mithilfe: In der Nacht zu Freitag, 18.04. ... 020, wurde am Mörikeweg ein Dreirad für Erwachsene aus der Garage des Dr. Dawo-Kinderheim gestohlen. Dort leben Kinder und Jugendliche mit einem erhöhten Pflegebedarf. Für die die Heranwachsenden war das Fahrzeug gekauft worden. Das Dreirad des Herstellers van Raam, ist grün-silber, hat eine gefederte Sattelstütze und einen Korb auf dem Gepäckträger. Als der Diebstahl des Dreirades festgestellt wurde, stand stattdessen ein Herrenrad der Marke Herkules vor Ort. Es besteht der Verdacht, dass dies von dem bislang unbekannten Tatverdächtigen dort zurückgelassen wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei fragt: Wer hat das gestohlene Erwachsenen-Dreirad seit Freitagnacht gesehen? Wer kann Hinweise zu dem Dieb geben? Wer kann Hinweise zu dem Benutzer des Herkules Fahrrades geben? Hinweise nimmt die Polizei in Rheinbach ( 0228/155711) oder die Kriminalwache der Bonner Polizei unter der Rufnummer 0228/150 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-04-18 08:45:22Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!